Weingut

Seit nunmehr drei Generationen wird im Weingut Schloss Plars Weinbaukultur gepflegt und bewährtes önologisches Wissen sorgsam weiter gegeben. Die charakterstarken Südtiroler Weißweine und Rotweine des Gutshofs wachsen auf den sonnenverwöhnten Rebhängen oberhalb von Algund und dem Meraner Land.

Beseelte Handarbeit und eine naturnahe Bewirtschaftung - vom Rebschnitt bis zur Ernte - bilden im Zusammenspiel mit innovativ eingesetzter Kellertechnik die Grundlage für niveauvolle Qualitätsweine.

Eine schonende Traubenverarbeitung und der behutsame Umgang mit dem Wein zeigen dabei den hohen Anspruch von Winzer Andreas Theiner. Nur so gelingt es, dass Eigenheit und Wesen des Weinbergs und der lehmigen Böden in den Weinen von Schloss Plars Wiedererkennung finden.

Weissweine

Südtiroler Sauvignon Marzan

Der Sauvignon ist ein aromatischer Weisswein mit strohgelber Farbe und grünlichem Schimmer. Intensive Aromen nach Pampelmuse, Stachelbeeren, Holunder und etwas Steinobst. Im Geschmack zeigt er sich frisch und fruchtig mit angenehmer Säure - vorzüglich passend zu Spargelrisotto, Zwiebelsuppe, Fischgerichten und als Aperitifwein.

 

Weinbrief
Südtiroler Weissburgunder Pataun

Der Weissburgunder ist ein fruchtiger, feingliedriger Weisswein mit kräftiger, strohgelber Farbe. Intensive Aromen nach Williams-Birne, süsslichen Äpfeln, etwas getrocknete Ananas und Blütenhonig. Ein vollmundiger Körper und feine Mineralien kennzeichnen den Geschmack. Der Wein eignet sich vorzüglich zu weißem Fleisch, Nudelgerichten, Pasteten und als Aperitifwein.

 

Weinbrief

Rotweine

Südtirol Meraner Wonger

Der Vernatsch ist ein frischer, gerbstoffarmer Wein von kräftiger, rubinroter Farbe. Er duftet fruchtig nach Kirsche, Himbeere, Veilchen und etwas nach Bittermandel. Fruchtbetont auch im Gaumen und gleichzeitig weich und elegant. Ein Wein für zwischen-durch, passt zu Speck und Wurstwaren, leicht gekühlt zu Vorspeisen und Sommergerichten.

 

Weinbrief
Lagrein Merlot Yhrn

Das Cuvée ist ein saftiger, harmonischer Wein von einer dunklen, purpurroten Farbe. Das Bouquet duftet nach Veilchen, Brombeeren, Waldfrüchten sowie Röstaromen und Schokolade. Er ist voll und samtig im Geschmack mit leicht herben Nuancen. Am Besten zu Wildgerichten,  Schmorbraten oder gegrilltem Fleisch genießen.

 

Weinbrief

Terroir

Die Natur meint es besonders gut mit den sanften Rebhängen rund um Schloss Plars. Auf einer panoramareichen Lage, 450 Meter oberhalb von Algund und dem Meraner Talkessel, verwöhnen außergewöhnlich viele Sonnenstunden und eine ...

entdecken

Winzer-Familie

Wer die Natur tagtäglich in ihrem Wechselspiel begleitet, tut leicht seine Wurzeln zu finden. Andreas Theiner strahlt Ruhe aus. In seiner bodenständigen Art hat er nunmehr in dritter Generation die Familientradition des ...

entdecken

Weinerlebnis

Wein einmal anders. Inspirierend, querdenkend, erlebnisorientiert. Alles was Sie schon immer abseits der klassischen Pfade über den Wein, seine Entstehung und den wahren Genuss erfahren wollten, möchten wir ...

entdecken

Weinverkauf

All jenen, die sich das reizende Flair und die Südtiroler Genusskultur über den Urlaub hinweg bewahren möchten, bietet das Weingut Schloss Plars Probeverkostungen und die Möglichkeit zum direkten Weinkauf.

entdecken

Vinum Hotel

Wir sind Gründungsmitglied der Vinum Hotels und freuen uns sehr darüber,
Teil dieser Gruppe inspirierender ...

entdecken